01.12.2015

IMF Ferienimmobilien:

"Geschenkidee gefällig?"

Die Aufgabe

Trotz turbulenter Vorweihnachtszeit sollte ein Impuls gesetzt werden, der nicht als störend wahrgenommen wird und Ferienimmobilien als Kapitalanlage in den Fokus rückt.

Die Lösung

Seit IMF Ferienimmobilien zu den Kunden von Ehrenberg 360° gehört, zählt E-Mail-Marketing zu den Erfolgsinstrumenten im Kommunikationsmix des Unternehmens. Mit der provokanten Idee eines „nachhaltigen Weihnachtsgeschenks“ wurde im Dezember eine Öffnungsrate des IMF-E-Mail-Newsletters erzielt, die weit über dem Durchschnitt lag. Der Familie spontan eine Immobilie zu Weihnachten schenken – das wäre schon ein Geschenk der außergewöhnlichen Art. Dass aber die Adventszeit und der letzte Monat im Jahr bei Menschen eine gute Zeit ist, um Impulse zu setzen, bestätigt der Newsletter. 

In Deutschland beträgt die durchschnittliche Öffnungsrate eines E-Mail-Newsletters 24,8% (Quelle: Epsilon). Nicht so bei dem Newsletter für unseren Kunden IMF, der mit einer Öffnungsrate von 45,5% für überproportionale Aufmerksamkeit sorgte. 

Das Erfolgsgeheimnis ist das Zusammenspiel gleich einer ganzen Reihe von Komponenten – von einem gepflegten Adressbestand und der Nutzung professioneller Mailingtools über den kreativen Aufmacher und zielführenden Content bis hin zu einem guten Produktangebot.

imf-ferienimmobilien.de

  • IMF 1
  • IMF 2

25-11-2019

Riwal Deutschland GmbH

Bühnenreife Performance für mehr Markenbekanntheit

12-08-2019

IBB Institut für Berufliche Bildung

Fresh up für das Corporate Design

26-07-2019

TOP Immobilien GmbH mit 360° Agentur

Aufs richtige Pferd gesetzt

10-04-2019

Totenköpfe, Skelette, Knochen.

Erfolgreicher Kampagnen-Launch mit einem Haken

Passen wir zu Ihnen?

Vertrauen braucht Vorschuss? Kein Problem.
Melden Sie sich ganz unverbindlich.
Wir freuen uns auf ein erstes Gespräch mit Ihnen.

Andreas Ehrenberg Geschaeftsfuehrer der Kommunikationsagentur

Andreas Ehrenberg, Geschäftsführer
Geduld ist eine Tugend sagt der Volksmund. Wir ergänzen „Neugier ist eine Tugend“ und freuen uns, dass Sie den Pfad auf unsere Webseite gefunden haben und sich umschauen. Auch wir sind neugierig auf Sie und auf Ihre Themen. Wir möchten Sie einladen, uns persönlich kennenzulernen. Greifen Sie zum Telefon oder schreiben Sie eine E-Mail.

+49 40 27 09 45 - 11
andreas.ehrenberg[at]ehrenberg.de