LR pixel

25.11.2022

Ehrenberg 360° GmbH

Schon mal was von Precruiting gehört?

Wahrscheinlich nicht, oder? Der von uns geprägte Begriff bezieht sich auf Maßnahmen, die einer professionellen Recruiting-Kampagne vorgelagert sind. Es geht also darum, was man alles bedenken und tun sollte BEVOR man Personalanzeigen schaltet.

Mit dieser Thematik beschäftigen wir uns aktuell sehr häufig, denn wir unterstützen viele unserer Kunden dabei, neue Mitarbeitende zu finden. Schließlich werden Fachkräfte mittlerweile in allen Branchen händeringend gesucht. Ausnahmen? Gibt’s nicht mehr! Deswegen wird Precruiting als strategisches Tool zur Personalgewinnung immer wichtiger. Dazu gehört zunächst einmal das Employer Branding. Hier arbeiten wir gemeinsam mit Ihnen heraus: Wofür steht Ihr Unternehmen? Was macht Sie zu einem einzigartigen Arbeitgeber? Was bieten Sie Ihren Mitarbeitenden? Und wo und wie wird das am besten kommuniziert?

Zudem beschäftigen wir uns im Rahmen des Precruitings ausführlich mit Ihren Zielgruppen. Wen möchten Sie rekrutieren? Welche Infos und Benefits sind für diese Zielgruppe relevant? Wie spreche ich sie an und auf welchen Kanälen erreiche ich sie? Denn es macht natürlich durchaus einen Unterschied, ob ich Azubis für einen mittelständischen Handwerksbetrieb oder erfahrene Ingenieure für einen weltweit agierenden Energiekonzern suche. Daher achten wir bei unserer Mediaplanung auf zielgruppenadäquate Schaltungen. Weniger Prinzip Gießkanne – mehr punktgenaue Landungen. Vielfach bietet sich dabei Multiposting an – also die gleichzeitige Schaltung von Personalanzeigen auf mehreren zielgruppenrelevanten Jobportalen. Darüber hinaus kann es sinnvoll sein, über eine Schnittstelle eines Bewerbermanagementsystems in Ihre Kanäle nachzudenken. Hier beraten wir Sie gern.

Zu den Inhalten des Precruitings zählt auch, die gesamte „Candidate Journey“ von der Stellenausschreibung bis zum Onboarding vorab zu planen und sich über Kommunikationswege, Reaktionszeiten, Zuständigkeiten und Prozesse Gedanken zu machen. Damit kein Interessent wieder abspringt, weil das Bewerbungsformular zu umständlich aufgebaut ist oder sich auch Wochen nach seiner Bewerbung noch niemand bei ihm gemeldet hat.

Und die Personalanzeigen selbst? Die sollten eine auffällige Optik haben, die sich klar vom Umfeld abhebt, und die Mehrwerte, die Ihr Unternehmen bietet, in den Vordergrund stellen. Wie das aussehen – und erfolgreich funktionieren kann – zeigen wir mit Kampagnen für Kunden aus ganz verschiedenen Branchen immer wieder. Wenn auch Sie Unterstützung bei Ihrer Personalgewinnung benötigen, sprechen Sie uns an – wir fangen sofort mit dem Precruiting an!

360° BRANDNEU

09-01-2023

Content-Pakete für Ihren erfolgreichen eCommerce

Ehrenberg 360° bringt eCommerce zum Strahlen

25-11-2022

Erfolgreiches Recruiting durch gute Vorarbeit

Schon mal was von Precruiting gehört?

28-09-2022

Der beste Zeitpunkt für Ihren Newsletter-Versand

E-Mail-Newsletter: Wann ist der beste Versandzeitpunkt?

02-08-2022

360°-Maßnahmenpaket mit Mehrwert

Außenbranding mit Signalwirkung

Passen wir zu Ihnen?

Vertrauen braucht Vorschuss? Kein Problem.
Melden Sie sich ganz unverbindlich.
Wir freuen uns auf ein erstes Gespräch mit Ihnen.

Andreas Ehrenberg Geschaeftsfuehrer der Kommunikationsagentur

Andreas Ehrenberg, Geschäftsführer
Geduld ist eine Tugend sagt der Volksmund. Wir ergänzen „Neugier ist eine Tugend“ und freuen uns, dass Sie den Pfad auf unsere Webseite gefunden haben und sich umschauen. Auch wir sind neugierig auf Sie und auf Ihre Themen. Wir möchten Sie einladen, uns persönlich kennenzulernen. Greifen Sie zum Telefon oder schreiben Sie eine E-Mail.

+49 40 27 09 45 - 11
andreas.ehrenberg[at]ehrenberg.de