Wo wir uns bestens auskennen

Energie bietet viele Formen ­– wir tragen zur Vermarktung bei

Der Markt wächst, der Markt schrumpft – je nach Betrachtungswinkel. Aber Fakt ist, es geht um einen dynamischen Markt, der Deutschland und die Welt beschäftigt und noch lange herausfordern wird. Die Agentur kennt sich z.B. im Bereich der Tankstellen und im Shop bestens aus. Was den Verbraucher interessiert ist, der Kraftstoffpreis an der Anzeigetafel. Aber das ist nur eine Seite der Medaille. Wie Tankstellenpächter und -inhaber zu einem auskömmlichen Geschäft kommen, ist die andere. Ein facettenreiches Betätigungsfeld also, welches um so spannender wird, wenn auch noch Themen wie Erdgas oder Heizöl eine Rolle spielen, deren Vermarktung ganz anderen Mechanismen unterliegt.

Viele Herausforderungen bietet auch der Bereich der Schmierstoffe. Hochwertige Motorenöle haben Einfluss auf den Kraftstoffverbrauch von PKW und Nutzfahrzeugen jeder Art sowie die Lebensdauer der Motoren. In der modernen Industriewelt bilden Industrieschmierstoffe im Rahmen von ISO 50/001 das Bindeglied zu ganzheitlichen Effizienzbetrachtungen oder auch in der Welt der regenerativen Energien wie Biogasanlagen oder Windenergie. Ehrenberg 360° ist und bleibt neugierig in diesem Markt und freut sich auf Herausforderungen, die den bisherigen Horizont erweitern.

VSI – Verband Schmierstoff-Industrie

Ein Zusammenschluss mit mächtig Power. Der VSI vereint die bedeutendsten Hersteller von Auto- und Industrieschmierstoffen in Deutschland.

Passen wir zu Ihnen?

Vertrauen braucht Vorschuss? Kein Problem.
Melden Sie sich ganz unverbindlich.
Wir freuen uns auf ein erstes Gespräch mit Ihnen.

Andreas Ehrenberg Geschaeftsfuehrer der Kommunikationsagentur

Andreas Ehrenberg, Geschäftsführer
Geduld ist eine Tugend sagt der Volksmund. Wir ergänzen „Neugier ist eine Tugend“ und freuen uns, dass Sie den Pfad auf unsere Webseite gefunden haben und sich umschauen. Auch wir sind neugierig auf Sie und auf Ihre Themen. Wir möchten Sie einladen, uns persönlich kennenzulernen. Greifen Sie zum Telefon oder schreiben Sie eine E-Mail.

+49 40 27 09 45 - 11
andreas.ehrenberg[at]ehrenberg.de